Corona - Impfung für Ihre Angehörigen gewünscht?

Beruf und Familie unterstützt ab sofort bei der Anmeldung zur Corona-Impfung.

Dieses Angebot richtet sich an Mitarbeitende unserer Partnerunternehmen, die sich für ihre älteren Angehörigen um die Terminabsprache kümmern und funktioniert so: Sie rufen unsere Koordinatorin über die bekannte Notfallhotline an und nennen uns für die impfberechtigte/n Person/en* den

  • Namen
  • Vornamen
  • Geburtstag
  • Zugangscode sowie die aufgeführte Telefonnummer, falls Sie ein persönliches Informationsschreiben erhalten haben.

Am besten haben Sie die genannten Daten schon vor dem Anruf griffbereit, so dass wir Ihre Anfrage zügig bearbeiten und die Wartezeit für andere möglichst kurz halten können.

 

Unser Serviceteam kümmert sich dann um die Anmeldeformalitäten und organisiert in besonderen Fällen, sofern Ihre Angehörigen in unserem Servicegebiet wohnen, auch einen Fahrdienst zum Impfzentrum und wieder nach Hause.

 

Bitte bedenken Sie, dass die Abläufe bei der Terminvergabe in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich und die Onlineportale/Telefondienste außerdem nicht immer freigeschaltet sind. Dadurch kann es auch mal zu Verzögerungen kommen - dann braucht es einfach ein wenig Geduld.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie mit diesem Angebot entlasten können und hoffen, dass Sie und Ihre Angehörigen gesund bleiben!

 

*Aktuell werden ausschließlich Senior/innen der Altersgruppe Ü80 zugelassen.